Kriminalpolizei

kripoIn der Bundesrepublik Deutschland ist die Kriminalpolizei jener Teil der Polizei (und damit der Innenverwaltung), der sich ausschließlich mit der Verfolgung von Straftaten und ihrer Verhütung beschäftigt.

Die Organisationsformen der Kriminalpolizeien sind in der Bundesrepublik Deutschland unterschiedlich, da die Polizeiangelegenheiten grundsätzlich in den Zuständigkeitsbereich der Bundesländer fallen. In den Monaten vor März 2004 ist in den Innenverwaltungen der Bundesländer die Tendenz zu einer weitgehenden Generalisierung (“Jeder Polizist kann alles.”) gestoppt, und man kommt wieder mehr zu der Erkenntnis, dass die fachliche Spezialisierung einzelner Dienststellen und ihrer Kriminalpolizeibeamten auf sachlichen Notwendigkeiten basieren. Siehe auch: Elektronisches kriminalpolizeiliches Informationssystem (EKIS).

Leave a Reply